Was wir nicht mehr tun

Habt ihr noch Fernsehsendungen auf VHS-Kassetten aufgenommen? Erinnert ihr euch an analoge Fotokameras und Kleinbildfilme? Geht ihr noch persönlich zur Bank? Benutzt ihr öffentliche Telefonzellen? Das sind nur ein paar Dinge, die aussterben, weil sich die Technik weiterentwickelt hat. Und die Leute von Lifehack.org haben 50 Dinge, die man (angeblich) nicht mehr tut, weil sie…

Zitat der Woche (KW 44/2013)

Ist Kreativität endlich? Kann sie sich erschöpfen? Oder ist sie vielleicht wie ein Muskel, der bei zu intensivem Gebrauch ermüdet? Die amerikanische Schriftstellerin Maya Angelou hat sich dazu geäußert: „Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.“ Maya Angelou (* 1928, US-amerikanische Schriftstellerin und Menschenrechtlerin) Also kann man die Kreativität…

Wohin geht der Rundfunkbeitrag

In Deutschland hat es ja eine lange Tradition, sich über den Rundfunkbeitrag, der früher mal Rundfunkgebühr hieß, aufzuregen und seine Abschaffung zu fordern. Man kann dazu stehen, wie man will, nur denke ich ist es sinnvoll, sich zu informieren, bevor man irgendwelche Behauptungen aufstellt oder falsche Informationen nachplappert. Dankenswerter Weise hat die ARD einiges an…

Besser Google-Suche

Ich weiß, es werden etliche stöhnen und sagen, dass das alles nicht neu ist. Und ich gebe zu, die Tipps die ich hier aufschreibe, sind eigentlich schon alt und sicher vielen bekannt. Aber ich musste schon mehrfach feststellen, dass es trotzdem immer noch Leute gibt, die die folgenden durchaus praktischen Suchfunktionen noch nicht kennen. Durchsuchen…

Ohne Papier

Ich hatte vor einiger Zeit erklärt, dass ich meine Aufgaben- und Terminplanung lieber mit Stift und Papier als elektronisch machen. Außerdem war ich auf das Bullet-Journal-System gestoßen, hatte hier darüber berichtet und arbeite seit einiger Zeit damit (auch darüber werde ich demnächst schreiben – da gibt es einiges zu erzählen). Gleichzeitig stoße ich immer wieder…

Zitat der Woche (KW 43/2013)

Diese Woche gibt es ein Zitat eines hochgradig kreativen Schriftstellers, der sich zum Thema Kreativität äußert: Denke nicht. Denken ist der Feind der Kreativität. Es ist befangen und alles befangene ist lausig. Ray Bradbury (US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor; 1920 – 2012) Ich bin mir nicht sicher, ob ich dem Großmeister der Science Fiction ohne weiteres…

16 Missverständnisse über Introvertierte

Ich bin Introvertiert! Das hat mir früher Probleme bereitet, aber heute bin ich ganz zufrieden damit. Ich habe gelernt, wie ich damit umgehen und mich verhalten muss. Leider leben wir in einer Gesellschaft, in der es noch immer weit verbreitet ist, Introvertiertheit als Makel anzusehen. Bei Lifehack.org habe ich eine Liste mit 15 Missverständnissen über…

Zitat der Woche (KW 42/2013)

Das Zitat, oder genauer die Zitate dieser Woche beschäftigen sich mit Kreativität. Das erste Zitat beantwortet die Frage, wie man überhaupt auf gute, kreative Ideen kommt: Die beste Methode, eine gute Idee zu bekommen, ist, viele Ideen zu haben! Linus Pauling (US-amerikanischer Chemiker und Nobelpreisträger; 1901 – 1994) Das ist eigentlich ganz einfach und logisch:…

10 Dinge über das Leben

Im Internet gibt es Millionen Seiten, mit Tipps und Tricks zu einer besseren Lebensführung. Man wird mit Tonnen von Hinweisen zugeschüttet, die zu wissen behaupten, was man über das Leben wissen muss. Das ist alles nichts neues. Über die Seite Lifehack.org, die ich sehr empfehlen möchte, bin ich auf eine Diskussion bei Quora.com gestoßen. Ein…

Unsere größte Angst

Ich habe diesen Beitrag bei Lifehack.org gefunden und muss ihn hier einfach teilen. Es geht um die Frage: „Was ist unsere größte Angst?“ Die Antwort geben Marianne Williamson (Text) und Gavin Aung Than (Illustration) auf Zenpencils.com mit einem wunderbaren Comic. Und was ist nun unsere größte Angst? Es ist nicht die Furcht davor, zu versagen,…